Contact Contact
DEFR
ContactLogin

IMPULS - FACHMESSE DER HOLZINDUSTRIE SCHLUG BRÜCKEN

Vom 10. – 13. Oktober 2017 hat in der Umwelt Arena in Spreitenbach die IMPULS – Fachmesse der Holzindustrie stattgefunden, welche von der KURATLE & JAECKER AG zum zweiten Mal organisiert wurde.

Holz schlägt Brücken
Wie vielfältig die Brücken sein können, zeigte die Messe während den gesamten vier Tagen. Durch das Messeprogramm führte Silvia Furlan, Messeleitung IMPULS sowie Leiterin Marketing & Kommunikation der KURATLE GROUP. In den jeweiligen Moderationen und den definierten Tagesthemen erläuterte sie die Brücken, welche die KURATLE & JAECKER AG zu den verschiedensten Akteuren inner- und ausserhalb der Branche schlägt.

IMPULSE setzen
Der Messeauftakt mit den Worten von Sylvia Flückiger-Bäni, als Vertreterin der Politik und Präsidentin der Lignum, war eindrücklich und zeigte sogleich, dass es wichtig ist als Unternehmung Impulse zu setzen und Visionen zu verfolgen und umzusetzen. Die Plattform bot für sie die perfekte Möglichkeit um sich innerhalb der Holzbranche auszutauschen und zu informieren. Mit Walter Schmid, dem Inhaber der Umwelt Arena, folgte im Anschluss ein Visionär mit spannenden Einblicke in neue Projekte.

Holz herausragende Eigenschaften – präzise Ergebnisse
Was der Helikopter on top des KURATLE & JAECKER Standes – gebaut aus NOVATOP Produkten -  für eine Verbindung zur KURATLE & JAECKER AG hat, war den Besuchern spätestens nach dem Referat von Andreas Löwenstein, CEO der Marenco Swisshelicopter AG sowie Hermann Blumer, Delegierter création holz klar. Die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Akteuren (Bauherrschaft, Planer, Holzbauer und Lieferanten) liessen die Helikopterhalle Marenco zu einer hybriden Konstruktion werden, in welcher Holz kombiniert mit anderen Baumaterialien zum Einsatz kam. Dank der Präzision des Werkstoffes ist ein tolles Objekt entstanden, in welchem demnächst der erste Schweizer Helikopter gebaut wird.

Akustik – ein zentrales Thema
Ein Thema, welches an der IMPULS Messe im Fokus stand, war Akustik. Bereits beim Passieren der Holzbrücke wurden die Besucher mit den beiden Produkten NOVATOP ACOUSTIC sowie der Makustik Paneele konfrontiert. Auch die SWISS KRONO AG, Goldpartner der IMPULS, hatte ein Akustikprodukt mit dabei, welches noch nicht lange auf dem Markt ist. Nebst der SWISSCLIC Panel-A, die akustische Wand- & Deckenlösung, zeigte die SWISS KRONO AG weitere spannende Einblicke in die Vision CamuStyle TX – eine Verputzoberfläche, welche mit der gesamten One World Kollektion kombiniert werden kann. Weiter im Fokus standen die Bearbeitungsmöglichkeit von CDF sowie der Digitaldruck auf beliebige Träger aus dem Produktsortiment.

Innovative Türlösungen
Das Akustik nicht nur beim Paneelen und Decken von Bedeutung ist, zeigte der Stand von Brunex. In einer packenden Live-Demonstration präsentierte das Brunex-Team während der Messe die neue Schallschutz-Schiebetür, welche die Besucher staunen lies.

Webshop vorgestellt
Die KURATLE & JAECKER AG zeigte den Besuchern an der IMPULS erstmals das zusammengestellte Sortiment von Altholz Produkte. Unter dem Brand BARRIQUE wurde eine Auswahl an Platten sowie Zusatzartikeln wie etwa Decosäulen zusammengestellt. Weiter bot sich die Möglichkeit den Besuchern erstmals den Webshop zu präsentieren und detaillierter zu erläutern. Neu steht dieser unter shop.kuratlejaecker.ch zur Verfügung.

Die Veranstalterin kann auf vier interessante Messetage zurückblicken mit tollen Messeständen, Produktneuheiten sowie einem spannenden Austausch untereinander.
Alle Produktneuheiten finden Sie in unserer Messebroschüre und auf unserer Webseite impuls-fhi.ch.Messebroschüre

Bericht: Johanna Graf, Teamleiterin, KURATLE & JAECKER AG

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns >