worky® Arbeitsplatten-Konfigurator

Mit dem worky® Arbeitsplatten-Konfigurator planen und realisieren Sie die perfekte Küchen-Arbeitsplatte für Ihre Kunden schnell, einfach und effizient. Der Konfigurator bietet Ihnen zusätzliche Planungssicherheit bei der schnellen und einfachen Visualisierung von Kundenwünschen. So erstellen Sie genau die Arbeitsplatte, welche perfekt zur Küche Ihres Kunden passt.

Wählen Sie das Dekor, die Abmessungen, Ecken, Kanten und mögliche Ausschnitte. Während des Prozesses sehen Sie in Echtzeit die Verfügbarkeit sowie Ihren individuellen Preis für das Dekor und den Zuschnitt. Sie erhalten daraus einen fertigen Bauplan als PDF, welcher direkt an unser hauseigenes Zuschnittzentrum geschickt wird. Anschliessend werden die Arbeitsplatten gemäss Ihren Vorgaben verarbeitet und zugeschnitten.

Weitere Vorteile des Konfigurators:

  • Übersicht über sämtliche Dekore
  • Spielend einfach Formen und Ausführungen planen
  • Preis in Echtzeit bekommen
Jetzt Zuschneiden

So funktioniert's


1. Liste erstellen

Der worky® Arbeitsplatten-Konfigurator kann bequem über die Benutzerkonto-Übersicht im "Mein Konto"-Bereich oder direkt über ein worky-Produkt (Klick auf "Konfigurieren") aufgerufen werden.

Auf der Startseite des Konfigurators kann dann entweder eine neue Konfigurations-Liste erstellt oder eine bestehende bearbeitet werden.

Wie man eine Liste im Arbeitsplatten Konfigurator erstellt
Die gewünschte Arbeitsplatte auswählen

2. Material wählen

In diesem Schritt können Sie aus über 30 worky®-Platten die gewünschte Arbeitsplatte auswählen. Über die Filter können Sie die gewünschte Stärke und Breite wählen, um die Suchresultate einzugrenzen, oder Sie können eine bestimmte Platte mittels Dekor-Nummer und/ oder -Name bequem im Suchfeld suchen.

Mit einem Klick auf die Platte wählen Sie diese aus und gelangen zum nächsten Schritt der Konfiguration.

3. Abmessungen eingeben

Wählen Sie zuerst aus, ob Sie eine ganze Platte oder einen Zuschnitt wünschen. Wird ein Zuschnitt benötigt, haben Sie die Option, aus den gängigsten Küchen-Formen die von Ihnen Gewünschte auszuwählen. Nach dem Bestimmen der Dimensionen kann auch die Eckverbindung noch angepasst werden, damit die Zusammensetzung der Platten genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Im worky® Arbeitsplatten-Konfigurator nicht verfügbare Formen können über Ihren Ansprechpartner am für Sie zuständigen Verkaufsstandort bestellt werden.

Form und Abmessungen der Arbeitsplatte eingeben
Die Bearbeitungen und Zuschnitte der Ecken der Arbeitsplatte wählen

4. Ecken wählen

In diesem Schritt können falls gewünscht Bearbeitungen für die Ecken definiert werden.

Für jede Ecke kann ein individueller Zuschnitt mit individuellen Abständen definiert werden.

5. Kanten auswählen

Nun kann der gewünschte Kantentyp für jede individuelle Kante gewählt werden.

Bei allfälligen Unklarheiten finden Sie in der Legende unterhalb der Dropdown-Fenster mit einem Klick auf das hinter der Bezeichnung stehende Fragenzeichen eine weiterführende Beschreibung.

Den gewünschten Kantentyp für jede Kante der Arbeitsplatte wählen
Benötigte Ausschnitte (rund, eckig) für die Arbeitsplatte wählen

6. Ausschnitte wählen

Hier können benötigte Ausschnitte für jede Arbeitsplatte hinzugefügt werden. Es stehen entweder runde oder rechteckige Ausschnitte zur Verfügung.

Zur besseren visuellen Vorstellung ist bereits eine gewisse Dimension für den Ausschnitt vordefiniert, welche dann beliebig angepasst werden kann.

7. Weitere Optionen

Hier können Sie die gewünschte Menge für die in den vorherigen Schritten definierte Konfiguration bestimmen. Mit einem Klick auf "Speichern und Preise prüfen" schliessen Sie die Konfiguration ab und Sie erhalten eine Zusammenstellung des benötigten Materials sowie der benötigten Dienstleistungen (Zuschnitte, etc.) und Ihre dazugehörigen Preise.

Tipp:
Die Preise können während des Konfigurierens jederzeit mit dem Button "Speichern und Preise prüfen" eingesehen werden.

Menge der zu bestellenden Platten angeben und Preise prüfen